Dorn Therapie

 

Diese Behandlungsform setze ich ein bei Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. Durch gezielte Griffe werden z.B Wirbel, das Becken usw. gerichtet. Oft gehen Schmerzen in der Muskulatur eine Fehlstellung des Bewegungsapparates voraus. Durch das Richten der entsprechenden Bereiche, kann sich die verspannte Muskulatur lösen. Vor allem die Wirbelsäule ist eines der zentralen Elemente unseres Körpers. Das autonome Nervensystem verläuft zu seinem Schutz im Wirbelkanal innerhalb der Wirbelsäule. Zwischen zwei Wirbeln tritt links und rechts ein Spinalnerv aus, der ein entsprechendes Gebiet (Haut, Muskeln, Gefässe, Organe) versorgt. Wird nun dieser Spinalnerv eingeengt, kann es zu Beschwerden an allen von ihm versorgten Geweben kommen. Durch das richten der Wirbelsäule kann das Nerven- und Energiesystem ungestört fliessen. 

 

Gesundheitspraxis Naturpuls | Gotthardstrasse 18 | 8800 Thalwil | 079 301 99 40 | gesundheitspraxis@naturpuls.ch

Anwendungsgebiete der Dorn Therapie

 

  • Gelenkbeschwerden

  • Muskelverspannungen

  • Kopfschmerzen

  • Tinnitus

  • Beckenschiefstand

  • Ischiasbeschwerden

  • Organbeschwerden

  • "Einschlafen" von Fingern, Händen und/oder Armen